BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostSportSportSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Die Psora - Anfang und Ende einer Krankheit - Band 5, Rosina Sonnenschmidt

246 Seiten, geb.
erschienen 2016
Best.-Nr. 10066
Gewicht: 820g
ISBN: 978-3-943309-11-9
9783943309119

Die Psora - Anfang und Ende einer Krankheit - Band 5

Rosina Sonnenschmidt

Schriftenreihe Miasmatische Heilkunst Band 5

€ 34,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Die Psora ist der oft unbemerkte Anfang chronischer Krankheiten, der Ausgangspunkt jeder Disharmonie. Sie manifestiert sich vor allem an Haut und Schleimhaut, dort mündet auch jeder miasmatische Heilungsweg. Im Zustand der geheilten Psora ist die Immunabwehr intakt und der Mensch fähig zu fiebern und zu schwitzen.

Im letzten Band der Schriftenreihe Miasmatische Heilkunst beschreibt Rosina Sonnenschmidt das Wesen der großen Psora. Ihre „Untugenden“ sind u.a. Bequemlichkeit, Gier, Feigheit und Neid. Heute zeigt sie sich auch als Überreizung, Aktionismus oder Leistungszwang. Weitere Themen sind Schuld- und Schamgefühle, deren Spuren sie durch verschiedene geschichtliche Epochen nachgeht.

Rosina Sonnenschmidt beschreibt die Erfahrung vieler Patienten und Therapeuten mit „Scheinheilungen“, der Unterdrückung der Krankheit auf immer tiefere Ebenen, und hält dem die erfrischende Ermutigung zur Einfachheit auch in der Behandlung komplexer Erkrankungen entgegen. Als wichtige Heilungsimpulse erörtert sie das Ersetzen krankmachender Gewohnheiten durch heilsame Rituale, das Nutzen der Kräfte von Muße und Rhythmus, Atem- und Bewegungsübungen.

Wie ein roter Faden ziehen sich durch den letzten Band die Botschaften, die in der ganzen Schriftenreihe immer wieder aufleuchten:
• Miasmen mögen im Gewand einer Krankheit statisch erscheinen, sind aber dynamischer Ausdruck des jeweiligen Zeitgeistes.
• Heilung hat mit Selbsterkenntnis und Lösung von Konflikten zu tun.
• Die Wertschätzung eigener Erfahrungen ist wesentlich für Patienten wie für Therapeuten.

Zahlreiche Heilungsberichte veranschaulichen den Heilungsweg bei Mensch und Tier, aber auch die kreative Vielfalt unterstützender Maßnahmen, bis hin zur Ausleitung der Krankheit über die Haut. Mit dem Band „Die Psora“ rundet sich die inspirierende Schriftenreihe zu einem Ganzen – nicht nur für homöopathisch arbeitende Therapeuten.


auch als Set erhältlich


Das Set umfasst folgende 5 Bände:

Band 1: Die Syphilinie – Das Höchste und das Niedrigste durch die Mitte vereinen.
Band 2: Die Karzinogenie – Den schöpferischen Selbstausdruck zulassen.

Band 3: Die Sykose – Die Mitte finden und bewahren.
Band 4: Die Tuberkulinie – das Echte vom Unechten unterscheiden
Band 5: Die Psora – Anfang und Ende einer Krankheit

"Die Psora von Rosina Sonnenschmidt gibt einen ganzheitlichen Einblick in das Kranheits- und und Heilungsverständnis der Homöopathie. Die Autorin hat aus ihrer langjährigen Praxis einen profunden Zugang zu Zusammenhängen anzubieten. Der Einbezug von Wissen aus der chinesischen Medizin, der Organuhr, aber auch kulturhistorische Querbezüge bereichern den Lesegenuss. Verständlich und niemals langweilig ist das Buch für jedermann geeignet; die zweite Hälfte enthält zahlreiche aufschlussreiche Praxisbeispiele, nicht nur Erwachsene oder Kinder, auch sehr viele behandelte Tiere werden vorgestellt. Gut gestaltet, jedes Kapitel mit einem stimmigen Schmuckbild von Ulrike Oberhauser eröffnet, könnte dieses Buch der Einstieg in die nun abgeschlossene Schriftenreihe werden."
Spuren - Das Leben neu entdecken, Winter 2017

 

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Die Psora - Anfang und Ende einer Krankheit - Band 5, Rosina Sonnenschmidt+Die Tuberkulinie - Echtes von Unechtem unterscheiden - Band 4, Rosina Sonnenschmidt
Gesamtpreis € 68,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste

Kundenbewertung zu Die Psora - Anfang und Ende einer Krankheit - Band 5
Mit Ihrer Bewertung helfen Sie anderen Kunden, die richtige Wahl zu treffen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
14
4 von 5 Sternen
5 Sterne
10
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
3

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Stiefel

vor 1 Jahr
Plaudern aus dem Nähkästchen
Man ist ja gewohnt, dass die meisten Bücher von R. Sonnenschmidt mit heißer Nadel gestrickt sind aber der letzte Band der Schriftenreihe zeichnet sich noch zusätzlich dadurch aus, das er ziemlich inhaltslos ist.
Neben persönlichen Erinnerungen, psychologischen Betrachtungen auf Küchenniveau, seltsamen Interpretationen kunsthistorischer Begriffe gibt es wenig Inhaltliches außer interessanten Fallbeispielen. Um das Buch zu füllen hat der Verlag vor jedem Kapitel 2-4 textlose Seiten eingefügt.
Insgesamt fällt das Buch gegenüber den vorhergehenden Bänden der Schriftenreihe, die ebenfalls nicht ohne Mängel sind, stark ab und erfüllt keineswegs die Versprechen des Verlags.
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Susanne Möller

vor 1 Jahr
Sehr gut
Dr Sonnenschmidt immer wieder gut zu lesen
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Stella Matutina

vor 1 Jahr
Enttäuschend
Der lang erwartete Band "Die Psora" zur Schriftenreihe der Miasmen fällt im Gegensatz zu den anderen Bänden stark ab. Es werden im Prinzip nur Wiederholungen wiedergegeben, die ich aus anderen Büchern bereits kenne, das den Kern der Psora nicht trifft. Ich hätte mir z.B. mehr über das Thema "Beziehungsfähigkeit erlangen" erwartet. Mir fehlte der Aha-Effekt, den ich von anderen Büchern der Autorin kenne. Völlig überflüssig!
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Beate Scholz

vor 1 Jahr
Überflüssig
ZIemlich oberflächlich und hohl. Der Titel hält nicht, was er verspricht.
Das Geld hätte ich mir sparen können.
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Dr. Maria Becker

vor 6 Monate
Rosina ist einfach toll
Wieder tolle Darstellung des Miasmas, es wird verständlich, wieso die diesen Band zum Schluss geschrieben hat.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Elisabeth Danglmaier

vor 1 Jahr
super Buch auch für Laien
Frau Sonnenschmidt schreibt auch für Laien die sich für Homöopathie interessieren-(wie mich)-sehr verständlich.Hab schon einige Bücher von ihr gelesen und ich liebe sie alle.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Martha Foissner

vor 1 Jahr
Ganz wundervolles Buch
Der perfekte Abschluss der Miasmenreihe.
Wie gewohnt sehr verständlich, ehrlich, humorvoll und mit größtem Respekt gegenüber dem Individuum Mensch geschrieben.

Besonders gut tun mir persönlich allerdings die charakterbildenden Ausführungen der Autorin, bei denen ich mir immer zustimmend denken muss: Ja, genau"!!
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Karin Krachler

vor 1 Jahr
ausgezeichnet
schade das dieser band nicht der erste war, mit lieben grüßen, karin
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Ulrike Rose

vor 1 Jahr
Den Kern von Erkrankungen Therapieren
Ein Buch von vier. Das sich schon bald in der täglichen Praxis bewährt. Gut und umfassend erklärt.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sigrid Diesmann

vor 1 Jahr
Rosina Sonnenschmidt
...alle Bücher von dieser Autorin sind eine Bereicherung.
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Rosina Sonnenschmidt
Rosina Sonnenschmidt
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

392.201 Kunden aus 154 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Kontakt