BücherBücherSeminareSeminareDVDDVDEtuis & ZubehörEtuis & ZubehörHomeoplantHomeoplantNaturkostNaturkostRobert FranzRobert FranzSpektrumSpektrumAktuellesAktuelles
Kategorien
Autoren
Träume in der Homöopathie, Prakash Vakil

488 Seiten, geb.
erschienen 2013
Best.-Nr. 13378
Gewicht: 790g
ISBN: 978-3-943309-48-5
9783943309485

Träume in der Homöopathie

Prakash Vakil

Leitfaden zur homöopathischen Trauminterpretation einschließlich eines Repertoriums der Traummittel

€ 39,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten


Träume sind ein Ausdruck des Unbewussten und unserer Persönlichkeit. So haben sie auch eine große Bedeutung für die Mittelfindung in der Homöopathie.

Der bekannte Arzt Prakash Vakil hat viele Jahre über Träume, ihre Deutung und Anwendung in der Homöopathie geforscht. In vielen Fällen waren für ihn die üblichen Repertoriumsrubriken nicht ausreichend. So musste er seine eigene Arbeitsmethode entwickeln.

Basierend auf Erkenntnissen der Psychologie und des Ayurveda erörtert Vakil die Bedeutung von Träumen in homöopathischen Arzneimittelprüfungen und in der Praxis. Besonders lehrreich sind über 100 klinische Fälle, in denen Vakil meisterhaft zeigt, wie man Träume in Anamnese und Fallanalyse nutzen kann. Wichtig ist dabei zu unterscheiden, wann ein Traum klare Hinweise auf ein Mittel gibt und wann er z.B. ausgelöst durch äußere Umstände irreführend sein kann.

Vakil hat die Traumrubriken der Repertorien um wertvolle Zusätze erweitert. Er untersucht die Träume auch im Kontext der Miasmen. Eine Pionierarbeit, welche die homöopathische Mittelfindung deutlich bereichert.

Meinungen zu Träume in der Homöopathie

„Ich träumte davon, dieses Buch herauszubringen, als mir klar geworden war, dass der Schlüssel zum Innenleben mancher Patienten einzig und allein in ihren Träumen liegt.“
Prakash Vakil

"Träume spielen im menschlichen Dasein seit jeher eine wichtige Rolle und beeinflussen unser Leben weit über das nächtliche Erleben hinaus, selbst wenn wir uns beim Erwachen nicht mehr oder zumindest nicht mehr in allen Einzelheiten an sie erinnern bzw. mit ihrem Inhalt nicht allzu viel anfangen können. Es ist jedem Homöopathen, der sich auch für das Seelenleben seiner Patienten interessiert, uneingeschränkt zu empfehlen."
Sheila Mukerjee-Guzik

Träume in der HomöopathiePrakash Vakil

(1941-1997)
wurde in Mumbai geboren. Dort erwarb er seinen Studienabschluss am Homoeopathic College Mumbai. 1965 begann er zu praktizieren. Sein Einsatz für die klassische Homöopathie und seine Hingabe ans Heilen waren phänomenal. Er hatte einen erstaunlich offenen Geist für viele Bereiche der Medizin und der Heilkunst. Seinen Büchern ist zu entnehmen, dass er die Kirlianfotografie zu Diagnose- und Behandlungszwecken anwendete und vergleichende Studien mit anderen medizinischen Richtungen durchführte. Neben seiner sehr regen klinischen Praxis setzte er seine tiefgehenden Studien und Forschungen zu komplexen homöopathischen Themen fort.

Prof. Dr. Vakil widmete sich seiner Berufung so hingebungsvoll, dass er sich entschied, Junggeselle zu bleiben und all seine Energie und Mittel auf die Homöopathie zu konzentrieren, die ihm mehr am Herzen lag als alles andere.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Wird oft zusammen gekauft
Träume in der Homöopathie, Prakash Vakil+Band 3: Krankheiten von Hals, Nase, Ohren und Respirationstrakt, Prakash Vakil
Gesamtpreis € 67,00
inkl. MwSt.

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb eines Werktages
keine Versandkosten

Auf meine Wunschliste



Kundenbewertung zu Träume in der Homöopathie
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen.
Durchschnittliche Kundenbewertung:
2
4 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen

Bernd Stang

vor 3 Jahre
Interessante Aspekte - etwas enttäuschend
Zuerst das Positive: man merkt dass hier ein großer Praktiker
geschrieben hat, der durchaus pragmatisch an das Thema
herangeht. Dem Verdacht der Esoterik das dieses Thema ja
in sich hat wird sehr sachlich aus dem Weg gegangen.

Leider erscheint das ganze Buch etwas wirr und ohne Struktur,
nicht nur weil viele Fallbeispiele aus Indien und somit einer ganz anderen Kultur kommen.
Gerade bei den Fallbeispielen - es gibt viele davon - fehlen
oft Hintergrundinformationen die die Mittelwahl eindrücklicher
begründen.

Schade - interessantes Thema - im Grunde auch gründlich
damit auseinandergesetzt mit viel Erfahrung - die schriftliche Umsetzung aber ziemlich Mangelhaft - hat eher die Qualität einer Seminarmitschrift

Allerdings zu dem herabgesetzten Preis geht das Buch vollkommen in Ordnung. Hätte ich den vollen Preis bezahlt hätte dies ehrlich gesagt etwas weh getan weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Julia Borggreve

vor 3 Jahre
Zufrieden
Ich bin wie immer mit der Bestellung bei Narayana sehr zufrieden, das Buch habe ich allerdings noch nicht gelesen und kann es von daher nicht bewerten. Deshalb nur 4 Sterne. weiterlesen ...
4 Personen finden das nicht hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein


Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Autor-Info
Prakash Vakil
Prakash Vakil
Lebenslauf
alle Bücher

Zahlungsmethoden:                      

745.552 Kunden aus 158 Ländern
Bewerten Sie unseren Shop
Bestellhotline
076269749700
täglich 7-21 Uhr
auch Sa/So
Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr
Copyright © 2009 Narayana Verlag GmbH    AGB    Datenschutz    Impressum    Wir liefern in 215 Länder    Versandkosten    Jobs    Kontakt