Wie die Pflanzentheorie funktioniert!

Martin Jakob

Buch: 172 Seiten, geb.
erschienen: 2024
Best.-Nr.: 22719
Gewicht: 614g
ISBN: 978-3-95582-169-2 9783955821692

Wie die Pflanzentheorie funktioniert!

Martin Jakob

Jan Scholtens Pflanzensystem in der homöopathischen Praxis
€ 29,80
€ 5,90
80,2% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29
Buch: 172 Seiten, geb.
erschienen: 2024
Best.-Nr.: 22719
Gewicht: 614g
ISBN: 978-3-95582-169-2 9783955821692

Martin Jakob gehört zu denjenigen Homöopathen, die in der Pflanzentheorie „eine ganz andere Dimension der Heilung“ erkannten. Seit Jahren forscht er gemeinsam mit Jan Scholten und hat mit dessen Methode selbst schon viele erstaunliche Heilerfolge erzielen können. Mit diesem Buch legt er der homöopathischen Öffentlichkeit zum ersten Mal eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum theoretischen Verständnis und zur praktischen Anwendung der Pflanzentheorie vor.

Jakob ist ein ausgezeichneter Vermittler, der komplizierte Sachverhalte klar strukturiert und didaktisch gut nachvollziehbar verständlich zu machen vermag. Seine Einführung in die Pflanzentheorie beginnt mit der Unterscheidung der Naturreiche. Anhand der Serien des Periodensystems erläutert er die Einteilung der Pflanzenmittel in Klassen und Subklassen. Es folgt eine detaillierte Darstellung der einzelnen Phasen und Subphasen und schließlich der Stadien. All diese Elemente machen den sogenannten Arzneimittelcode aus, der zum Schluss noch einmal als Ganzes betrachtet wird.

Begleitet werden die theoretischen Ausführungen von einer Vielzahl von Fallbeispielen aus der Praxis des Autors. Sie erwecken die Theorie nicht nur zum Leben, sondern demonstrieren auch die Scholtens Pflanzentheorie eigene Methodik der Fallaufnahme. Sehr hilfreich sind die zahlreichen Diagramme und Tabellen, die den Text begleiten.

Wer an Jan Scholtens Pflanzentheorie interessiert ist, sich aber aufgrund ihrer Komplexität bisher noch nicht an sie herangewagt hat, dem sei dieses Buch besonders ans Herz gelegt. Doch auch wer bereits mit dieser brillanten Methode arbeitet, kann Jakobs Buch noch viele aufschlussreiche Erkenntnisse entnehmen, die zum Weiterdenken inspirieren.

 „Dieses Buch zeigt sehr klar, wie wichtig die Fallaufname ist. Wir begreifen, was wir für eine gute Verschreibung wissen müssen. Schritt für Schritt lernen wir die einzelnen Elemente der Pflanzentheorie kennen, was diese Methode leicht nachvollziehbar und verständlich macht. Ich lege dieses Buch jedem Homöopathen wärmstens ans Herz.“
Jan Scholten, Homöopath und Autor

 

„...Jan Scholtens "Pflanzensystem in der homöopathischen Praxis" umfasst inhaltlich die Systematik der Grundstruktur mit Perioden, Klassen, Phasen. Serien & Stadien  und deren Anwendung als Ganzes, bereichert mit zehn Fallstudien, die deutlich hervorgehoben erscheinen. In denen erhält die Anamnese und Analyse eine in die Tiefe der Patienten-Lebensgeschichte (Vater, Mutter und Familienmitglieder) führende Bedeutung des miteinander verwobenen Prozess.
Martin Jakob nach ist die Pflanzentheorie hoch komplex, hingegen - erscheint  sie in sieben Aspekten genügend klar gegliedert: 1 für das Pflanzenreich, 3 für Serien, 2 für die Phasen, 1 für das Stadium für die Phase, um weitere zusätzliche Faktoren mit einzubeziehen.
Die  schrittweise Einführung zeigt einen auch sprachlich verständlichen Weg die Homöopathie zu erkunden und für Lehre und Erlernen weiterführend zu nutzen."

Marga und Walter Prankl, www.kultur-punkt.ch, Februar 2018


€ 29,80
€ 5,90
80,2% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29

Martin Jakob gehört zu denjenigen Homöopathen, die in der Pflanzentheorie „eine ganz andere Dimension der Heilung“ erkannten. Seit Jahren forscht er gemeinsam mit Jan Scholten und hat mit dessen Methode selbst schon viele erstaunliche Heilerfolge erzielen können. Mit diesem Buch legt er der homöopathischen Öffentlichkeit zum ersten Mal eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum theoretischen Verständnis und zur praktischen Anwendung der Pflanzentheorie vor.

Jakob ist ein ausgezeichneter Vermittler, der komplizierte Sachverhalte klar strukturiert und didaktisch gut nachvollziehbar verständlich zu machen vermag. Seine Einführung in die Pflanzentheorie beginnt mit der Unterscheidung der Naturreiche. Anhand der Serien des Periodensystems erläutert er die Einteilung der Pflanzenmittel in Klassen und Subklassen. Es folgt eine detaillierte Darstellung der einzelnen Phasen und Subphasen und schließlich der Stadien. All diese Elemente machen den sogenannten Arzneimittelcode aus, der zum Schluss noch einmal als Ganzes betrachtet wird.

Begleitet werden die theoretischen Ausführungen von einer Vielzahl von Fallbeispielen aus der Praxis des Autors. Sie erwecken die Theorie nicht nur zum Leben, sondern demonstrieren auch die Scholtens Pflanzentheorie eigene Methodik der Fallaufnahme. Sehr hilfreich sind die zahlreichen Diagramme und Tabellen, die den Text begleiten.

Wer an Jan Scholtens Pflanzentheorie interessiert ist, sich aber aufgrund ihrer Komplexität bisher noch nicht an sie herangewagt hat, dem sei dieses Buch besonders ans Herz gelegt. Doch auch wer bereits mit dieser brillanten Methode arbeitet, kann Jakobs Buch noch viele aufschlussreiche Erkenntnisse entnehmen, die zum Weiterdenken inspirieren.

 „Dieses Buch zeigt sehr klar, wie wichtig die Fallaufname ist. Wir begreifen, was wir für eine gute Verschreibung wissen müssen. Schritt für Schritt lernen wir die einzelnen Elemente der Pflanzentheorie kennen, was diese Methode leicht nachvollziehbar und verständlich macht. Ich lege dieses Buch jedem Homöopathen wärmstens ans Herz.“
Jan Scholten, Homöopath und Autor

 

„...Jan Scholtens "Pflanzensystem in der homöopathischen Praxis" umfasst inhaltlich die Systematik der Grundstruktur mit Perioden, Klassen, Phasen. Serien & Stadien  und deren Anwendung als Ganzes, bereichert mit zehn Fallstudien, die deutlich hervorgehoben erscheinen. In denen erhält die Anamnese und Analyse eine in die Tiefe der Patienten-Lebensgeschichte (Vater, Mutter und Familienmitglieder) führende Bedeutung des miteinander verwobenen Prozess.
Martin Jakob nach ist die Pflanzentheorie hoch komplex, hingegen - erscheint  sie in sieben Aspekten genügend klar gegliedert: 1 für das Pflanzenreich, 3 für Serien, 2 für die Phasen, 1 für das Stadium für die Phase, um weitere zusätzliche Faktoren mit einzubeziehen.
Die  schrittweise Einführung zeigt einen auch sprachlich verständlichen Weg die Homöopathie zu erkunden und für Lehre und Erlernen weiterführend zu nutzen."

Marga und Walter Prankl, www.kultur-punkt.ch, Februar 2018


€ 29,80
€ 5,90
80,2% günstiger
inkl. MwSt.
  • sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
  • versandkostenfrei ab € 29

Wird oft zusammen gekauft
Wie die Pflanzentheorie funktioniert!, Martin Jakob+Vögel in der Homöopathie, Peter Fraser =
Gesamtpreis € 12,70
inkl. MwSt.
Alle kaufen

sofort lieferbar, versandfertig innerhalb 1-2 Werktage
versandkostenfrei ab € 29

Dieses Produkt: Wie die Pflanzentheorie funktioniert! von Martin Jakob ‐ € 5,90
Vögel in der Homöopathie von Peter Fraser ‐ € 6,80

Kunden, die Wie die Pflanzentheorie funktioniert! gekauft haben, kauften auch


Kundenbewertung zu Wie die Pflanzentheorie funktioniert!
Mit dem folgenden Forum möchten wir unseren Kunden Gelegenheit geben, sich über unsere Produkte auszutauschen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass im Forum ausschließlich private Ansichten und subjektive Einzelbewertungen der Kommentatoren geäußert werden. Wir machen uns die Aussagen in keiner Weise zu eigen, wir veröffentlichen sie aufgrund der Meinungsfreiheit. Wir distanzieren uns jedoch von den entsprechenden Angaben und können und wollen diese weder als richtig noch als falsch bewerten. Sollten Sie sich von einem Beitrag angesprochen fühlen, müssen Sie unbedingt einen Arzt oder eine andere Person mit einer anerkannten Fachqualifikation hinzuziehen, um den Wahrheitsgehalt zu überprüfen. Unser Shop erlaubt es sowohl Gästen als auch verifizierten Käufern, Produkt- oder Shopbewertungen abzugeben. Verifizierte Bewertungen sind mit dem Hinweis "verifiziert" gekennzeichnet.

Hinweise zu unserer Bewertungsfunktion

Bewertung erstellen
Durchschnittliche Kundenbewertung:
10
4,9 von 5 Sternen

Top-Kommentare

Neueste Kommentare zuerst anzeigen
Simone Schneider

vor 5 Jahren
Ein wunderbar leichter Einstieg in die Pflanzentheorie
Für mich war dieses Buch als Einstieg in die Pflanzentheorie perfekt, da mich das "Original- Wunderbare Pflanzen" von Jan Scholten aufgrund des riesigen Umfangs und der sehr kleinen Schrift abgeschreckt hatte. Ich hatte aber auch für mich festgestellt, dass ich mit anderen Methoden den Pflanzen noch nicht ausreichend auf die Spur gekommen war. So landete ich schlussendlich bei diesem Buch und es war goldrichtig. Wie bei allen mathematischen Formeln, geht es bei dieser Theorie auch erst einmal nur um das Versehen einer Formel und dafür bedarf es keiner 1000 Seiten. Martin Jakob schafft es mit wenigen klaren Worten, anschaulichen Bildern und einer guten Strukturierung, genau diese "Formel" und diese Zusammenhänge deutlich zu machen. Habe ich diese Formel nun verstanden, heißt es üben und weiterlesen und dies tue ich dank dieses Buches nun in Form von Seminaren und weiterer Literatur zur Pflanzentheorie. Und je mehr ich dazu lese und verstehe, umso logischer und durchdachter wird es und das ganze zukünftige Potenzial dieser Methode beginnt sich zu entfalten. Die Homöopathie bekommt dank der Methoden Jan Scholtens endlich die Wissenschaftlichkeit, die ihr gebührt und darin sehe ich die Zukunftsfähigkeit. Mein Fazit: Sei mutig und lass dich auf diese neue Art des Denkens ein, es lohnt sich in jedem Fall. weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Sonnhild
Verifizierter Kauf
vor 6 Jahren
Hilfreich und motivierend
Besonders gelungen: Einbettung in vergleichende/abgrenzende Betrachtungen Pflanzenreich mit Tierreich und Periodensystem.
Anschauliche Herleitung der Phasen, Subphasen und Stadien und immer wieder Analogien mit Periodensystem.
Mein subjektives Problem: Umgang mit ständigen Erweiterungen,
mit der Scholten-Webseite (englisch) bei neuen Pflanzen...
dafür kann Martin Jakob natürlich nichts...trotzdem wäre es schön,
irgendwann die neuen Pflanzenbilder auch in Deutsch finden zu können...
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Manfred Sandvoss
Verifizierter Kauf
vor 6 Jahren
bemerkenswerte Neuheit.
Da Scholtens Konzept nicht ganz einfach zu verdauen ist,
ist es hilfreich, die Informationen noch mal mit anderen Worten vorgestellt zu bekommen. Prima, dass der Narayana Verlag das Buch von Jakob Martin veröffentlicht hat.
weiterlesen ...
2 Personen finden das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
GesaG
Verifizierter Kauf
vor 6 Jahren
sehr anschaulich erklärt
Martin Jakob schafft es, die komplizierte Pflanzentheorie von Jan Scholten "auseinander zu nehmen" und dann Schritt für Schritt sehr anschaulich zu erklären. Tolles Buch! weiterlesen ...
1 Person findet das hilfreich. Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christian
Verifizierter Kauf
vor 3 Monaten
Verständlich beschrieben
Danke für das wunderbare Buch! weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Rita Tuzson
Verifizierter Kauf
vor 1 Jahr
Un livre magnifique
un livre indispensable à bien comprendre la théorie de Scholten. Très esthétique, plaisir de le feuilleter.
Bravo à l'auteur!
weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christiane Lukas
Verifizierter Kauf
vor 4 Jahren
guter Einstieg in die Pflanentheorie
Mit Fallbeispielen und guten Erläuterungen wird man schrittweise an die Arbeit mit Scholtens Pflanzencodes herangeführt.
Das Buch ist übersichtlich gestaltet.
weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Birgit Tuchtfeld
Verifizierter Kauf
vor 5 Jahren
Scholten
Didaktisch gut aufgebaut weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Britta Dähnrich
Verifizierter Kauf
vor 6 Jahren
Sehr klar und gelungen!
Martin Jakobs Einführung in die Pflanzentheorie Jan Scholtens bietet eine gelungene Möglichkeit, sich in dieses komplexe Thema einzuarbeiten. Aufbau und Struktur des Buches ist sehr klar und einfach, so dass Schritt für Schritt die Theorie Jan Scholtens gut nachvollziehbar ist. weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein
Christl Pfaffstaller
Verifizierter Kauf
vor 6 Jahren
Immer zuverlässig und interessant
Super Service, vor allem die e- Books "Spektrum der Homöopathie". weiterlesen ...
Finden Sie das hilfreich?
Ja
 
Nein

Cookies & Datenschutz

Wir nutzen Cookies, Pixel und vergleichbare Technologien um unsere Dienste anzubieten, stetig zu verbessern, zur Nutzungsanalyse, für Statistik- und Marketingzwecke und um externe Inhalte, sowie Werbeanzeigen personalisiert auf unserer Website, Social Media und Partnerseiten anzuzeigen (siehe unsere Datenschutzerklärung). Diese Dienste umfassen den Einsatz von Dienstleistern in Drittländern, die kein mit der EU vergleichbares Datenschutzniveau aufweisen. Soweit personenbezogene Daten dorthin übermittelt werden, besteht das Risiko, dass Behörden Deine Daten erfassen und Betroffenenrechte nicht durchgesetzt werden können. Mit dem Klick auf Nicht einverstanden sind nur essentielle Dienste aktiv. Mit dem Klick auf Einverstanden willigen Sie in die übrige Datenerfassung ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig und Sie können diese jederzeit widerrufen oder ändern.